Selbstbewusstsein Stärken | Bewusstseinserweiterung

Selbstfindung: Wer bin ich wirklich?

Ursprungswesen

Was ist ein Ursprungswesen?

Ein Ursprungswesen ist das Ziel des Avatar-Trainings. Es ist ein Mensch, der die Kontrolle über seinen Willen zurückerlangt hat; es ist ein kraftvoller Schöpfer, der für sein Leben persönlich verantwortlich ist – keine Entschuldigungen, kein Groll. Ursprung sein ist der nicht greifbare und unbeschreibliche Standpunkt dessen, der erkennt, dass Lebenserfah- rungen durch willentliche Akte – Überzeugungen, Vereinbarungen und Entscheidungen – geformt werden können. Dieser Standpunkt transzen- diert (überschreitet) den Verstand und kann, wenn er erwacht ist, die Identität des Ego-Selbsts durchschauen, kann über Werturteile hinausrei- chen und Wirklichkeit objektiv sehen. Es ist ein unzerstörbares Wesen, das absichtsvoll persönliche Wirklichkeiten verändern kann, sich dazu aber nicht getrieben fühlt.

Der transzendente Wille ist potenziell mächtiger als jeder andere Willensbereich. Dennoch ist er nur ein winziger Verwandter des Gewahren Willens.

 

Auszug aus dem Minikurs Willen, aus die sieben Pfeiler der Erleuchtung von -Harry Palmer- .

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


vier − = 0

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>