Selbstbewusstsein Stärken | Bewusstseinserweiterung

Selbstfindung: Wer bin ich wirklich?

Warum so kritisch?

Zitat von Mutter Teresa von Kalkutta

Menschen sind oft unvernünftig und ich-bezogen.
Vergib ihnen trotzdem.
Wenn du freundlich bist, könnten dich Menschen anklagen, weil sie verdeckte Motive haben.
Sei trotzdem freundlich.
Wenn du ehrlich bist, könnten dich Menschen betrügen.
Sei trotzdem erhlich.
Wenn du das Glück findest, könnten Menschen eifersüchtig auf dich sein.
Seit trotzdem glücklich.
Das Gute das du heute tust, könnte morgen vergessen sein.
Tue Gutes.
Gib der Welt das Beste das du hast, auch wenn es nie genug sein könnte.
Gib trotzdem dein Bestes.
Schliesslich wirst du festellen, dass es um dich und Gott geht.
Es ging sowieso nie um dich und die anderen.

Meine Definition von Gott ist das Universum. Also das
was ausserhalb von mir zu sein scheint. Was es aber
in Wirklichkeit nicht ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


drei × 4 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>